Geisterzug Köln 2012 abgesagt

Geisterzug am Karnevalssamstag abgesagt

Der Geisterzug in Köln am 18.02.2012 fällt aus!
teilte der Veranstalter „Verein Ähzebär und Ko“
Der Veranstalter des Geisterzugs teilt auf seiner Webseite (www.geisterzugde.de) mit, dass der geplante Geisterzug, der die Aachener Straße stadteinwärts bis zum Apostelnkloster gehen sollte, nicht stattfinden kann. Grund sind die hohen Sicherheitsauflagen und die daraus folgenden Kosten.

2013 soll der Geisterzug allerdings wieder stattfinden. Hoffen wir mal, dass der Veranstalter sich mit der Stadt Köln schnellstmöglich einigen können.

Related Posts

Add Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.