Der Kölner Rosenmontagszug 2015

Der Kölner Rosenmontagszug

——————————————————————————————————————
Termin: Montag, 16.02.2015 (Karnevalszüge Rosenmontag), 10.30 Uhr
Aufstellort: Kölner Südstadt, rund um den Chlodwigplatz (siehe Grafik unten)
Zugweg: Innenstadt (Siehe: Der Zugweg des Rosenmontagszug 2015 unten in diesem Artikel)
Veranstalter: Festkomitee des Kölner Karnevals von 1823 e.V.
Motto: Social jeck, kunterbunt vernetzt
——————————————————————————————————————

Rosenmontagszug Köln

——————————————————————————————————————
Deutschlands größter Karnevalsumzug ist der Rosenmontagszug (von den Kölnern auch gerne als Kölner “d’r Zoch” genannt). Der Rosenmontagszug 2015 ist der Höhepunkt der Kölner Karnevalssession. Das Motto des diesjährigen Kölner Rosenmontagzugs ist Social jeck, kunterbunt vernetzt. Die Mottos der Rosenmontagszüge von 1823 bis heute finden sie hier! Der Zugweg verläuft sich über 7 Km durch die Kölner Innenstadt und dauert ca. 5 Stunden an. Der Zugweg des Kölner Rosenmontagszug ist fast identisch mit dem Zugweg der Schull- un Veedelszöch. Die Gesamtlänge des des Kölner Rosenmontagszuges ist häufig länger als der eigentliche Zugweg, so dass die ersten Gruppen des Zuges schon im Ziel sind, die letzten Gruppen aber noch garnicht losgegangen sind.

Zugweg des Rosenmontagszug 2015 Köln

——————————————————————————————————————
Achtung! Der Zugweg des Rosenmontagszug 2015 hat sich geändert!

Statt am Ende der Schildergasse nach rechts in die Krebsgasse abzubiegen, fährt der Zoch am 16.02.2015 entlang des Neumarktes über die Mittelstraße und durch die Hahnentorburg – auf die Ringe!

Weiter geht’s am Friesenplatz nach rechts über die Magnusstraße, von dort an wird die altbekannte Zoch-Route wieder eingehalten. (siehe Grafik)

Zugweg Rosenmontagszug 2015
Hier gibt´s den Zugweg des Rosenmontagszug 2015 nochmal in besserer Auflösung!

Zahlen und Fakten zum Kölner Rosenmontagzug

——————————————————————————————————————
Über 1 Millionen Menschen erfreuen sich jährlich an der kunstvollen Parodierten Darstellung aktueller Themen aus der Politik, Sport und Wirtschaft. Den Anfang des Rosenmontagszuges machen traditionell die Blauen Funken. Beendet wird der Rosenmontagszug traditonell vom Kölner Dreigestirn. Zuerst kommt der Wagen von Bauer und die Jungfrau begleitet von der Ehrengarde. Auf dem letzen Wagen des Karnevalzugs fährt der Prinz begleitet durch die Prinzengarde Köln. (siehe auch das Kölner Dreigstirn, Prinz, Bauer und Jungfrau). Den Mittelpunkt des Kölner Rosenmontagszugs markiert dabei der Wagen des Präsidenten des Festkomitees Kölner Karneval.

Tribünenkarten für den Rosenmontagszug

——————————————————————————————————————
Neben der Möglichkeit sich den Rosenmontagszug direkt vom Straßenrand anzuschauen bietet das Kölner Festkomitee auch Tribünenkarten für den Rosenmontagszug an:

Es gibt die Wahl zwischen unbedachten und bedachten Tribünenplätzen. Ebenso haben die jecken Besucher die die Möglichkeit, zwischen einer Selbstverpflegung und einem Catering zu wählen:

  • Sitzplätze unüberdacht/ Bankreihe: EUR 44,00 (Tribünen im gesamten Stadtbild)
  • Sitzplätze überdacht/ Sitzschale: EUR 74,50 (“Coloseum am Heumarkt”)

TIPP! Sitzplatz überdacht/ Sitzschale zzgl. all inklusive Catering: EUR 148,-

Hier können Sie Tribünenkarten bestellen und erwerben:
kartenservice@koelnerkarneval.de

Aufstellplatz des Rosenmontagszuges

——————————————————————————————————————
Aufstellplatz Rosenmontagszug 2015

Oder hier als PDf downloaden: Aufstellplatz Rosenmontagszug 2015

Der Kölner Rosenmontagszug 2015

106 comments for “Der Kölner Rosenmontagszug 2015

  1. Rainer Jansen
    16. April 2010 at 23:27

    Hallo Karnevalsfreunde,

    wo erhalte ich für den Rosenmontagszug 2011 Tribünenkarten und wo stehen diese Tribünen?

    Viele Grüße

    Rainer Jansen

  2. admin
    15. Juli 2010 at 21:55

    Servus Rainer, schau mal entweder unter http://www.koelnerkarneval.de/kartenkauf.html oder unter http://www.karnevalssitzung.com/ nach

  3. Weiland
    27. Dezember 2010 at 11:21

    gut, dass ich diese Seite gelesen habe. Ich suche
    auch Tribünenkarten für erstmaligen Rosenmon-
    tagsbesuch in Köln mit Besuch aus England.
    Wir wohnen im Hotel Lindner.
    Gerne eine Tribüne, wo der Zug ziemlich am Anfang vorbeizieht.
    Kommt man da überhaupt durch zu den Tribünen.
    Wie läuft das ab ?

  4. admin
    31. Dezember 2010 at 17:11

    Hier können Sie Tribünenkarten bestellen und erwerben:
    kartenservice@koelnerkarneval.de

    Per Direktkauf ab 3. Januar 2011:
    Im „Kaatebus“ des Festkomitee Kölner Karneval
    auf dem Neumarkt, Telefon: +49 (0) 221 – 25 80 40 4

  5. Jörg Schmidt
    6. Februar 2011 at 12:59

    Hallo, ich bin Rollstuhlfahrer, und meine Frage lautet: Gibt es spezielle Rollstuhlplätze beim Rosenmontagzug, wenn ja, wie kommt man daran?

  6. admin
    9. Februar 2011 at 23:07

    Da würde ich an deiner Stelle direkt beim Festkomitee Kölner Karneval nachfragen, ich kann dir leider nicht weiterhelfen.

  7. Toonchi
    27. Februar 2011 at 16:52

    Deze Rosenmontag Zoch, is iets grandioos, voor wat Europa betreft, naar mijn zin het beste Karnaval viering……….Kom eens een keer kijken en meedoen……Gezellig en gezellige mensen

  8. 27. Februar 2011 at 21:13

    Liebe Kölner,

    die Guggenmusik XS-Excess aus dem schwäbischen Backnang (bei Stuttgart) freut sich schon wieder riesig auf ihre zweite Teilnahme am “Zoch”! Wir sehen und hören uns am Rosenmontag (und am Abend zuvor in der Altstadt).

    Närrische Grüße von XS-Excess aus Backnang

  9. Lukas
    1. März 2011 at 19:35

    Hallo,

    kann mir jemand sagen, ob das Glasflaschenverbot für die Kölner Innenstadt dieses Jahr beibehalten wird?

    Besten Dank

  10. admin
    2. März 2011 at 09:13

    Ja, das Glasverbot gilt auch diese Jahr! Mehr Infos gibt`s hier!

    Infobroschüre als pdf! http://www.kvb-koeln.de/german/fahrplan/karneval11.html?INCLUDEMODUL=dokumente_einzeln2.mod/inc.download.php&downDokument=179

  11. Thilo
    5. März 2011 at 20:08

    Gibt es vielleicht einen Platz, wo man mit Kindern (9+11 Jahre) nicht in der 10. Reihe steht, sprich wo etwaaas weniger los ist ?

  12. Die Mädels
    6. März 2011 at 18:07

    Heeeey Leute ich und meine 2 mädels sind morgen uch dabeim wir freuen uns aaaah

  13. bernd
    6. März 2011 at 18:59

    hallo, bin morgen zum ersten mal beim kölner rosenmontagszug.kann mir ev. jemand sagen, wo man einigermaßen sehen kann?

  14. sid
    7. März 2011 at 16:21

    Hallöchen, geht zum Severinstorburg und hört euch kurz bevor es los geht noch den Iesbrecher an. Es ist immer wieder ein Highlight. Er steht immer auf dem Balkon und heizt die Leute an. Danach nur noch den zug geniessen.
    Viel Spaß und Kölle Alaaff!!

  15. Marie
    7. März 2011 at 22:57

    Wie kann ich den Kölner Rosenmontagszug denn in New York sehen? Als echte Kölnerin ein MUSS!

  16. Reiner
    8. März 2011 at 16:31

    Hi@all

    wer hat Bilder oder Aufnahmen gemacht vom Wagen der Närrischen Insulaner beim Rosenmontagszug in Köln 2011. Bitte melden! Vielen Dank :-))))

  17. Reiner
    8. März 2011 at 16:32

    Hi@all

    wer hat Bilder oder Aufnahmen gemacht vom Wagen der Närrischen Insulaner beim Rosenmontagszug in Köln 2011. Bitte melden! Vielen Dank :-) )))
    bluetenstadt.leichlingen@gmx.de

  18. mell
    17. November 2011 at 21:43

    hi…
    mal ne frage,wir wird man gast im rosenmontagszug ohne großen geldbeutel?
    ich würde gerne einembesonderen menschen,der viel durchgemacht diesen größten wunsch erfüllen!

  19. mell
    17. November 2011 at 21:44

    sorry,mein laptop schluckt heute buchstaben!
    ;-)

  20. Konzertgeiger
    20. Dezember 2011 at 11:24

    Ich suche eine Adresse oder Telefonnummer
    für die Anmietung für 11 Besucher am Kölner
    Rosenmontagszug am 20.2.12.Allerdings nicht
    auf einer Tribüne,sondern ebenen Plattform mit
    Dach und Toilette,in etwa auf Augenhöhe mit den Umzugswagen.Wer bietet soetwas an?

  21. Bruno Doll
    18. Januar 2012 at 11:46

    Kann mir jemand sagen auf welcher seite ich die Liste der Wagenbegleiter für den Rosenmontagszug in Köln finde.

  22. Nadine
    20. Januar 2012 at 17:07

    Hallo, ich sehe hier nur den Zugweg 2011! Ist das 2012 genau der gleiche? Wir wollen dieses Jahr das erste mal gucken und wir brauchen eine zuverlässige Orientierunghilfe.
    Vielen DANK

  23. Pingback: - Coelln am Rhein
  24. Claudia
    17. Februar 2012 at 08:39

    Kann man als Fußgänger die als gesperrt markierten Straßen nutzen? Es geht mir um den Weg vom Hauptbahnhof zur Magnusstraße. Danke vorab! Und Kölle Alaaf! :o)

  25. 17. Februar 2012 at 23:18

    ich brauche hilfe wo kann man sich hinstellen um den Zug zu gucken ohne Ärger

  26. Silvia
    18. Februar 2012 at 09:58

    Alaaf!
    Ich bin mit meinen Kindern und meiner Nichte zum 3. mal beim Zoch dabei, je einmal montags und einmal sonntags an der Strasse und in diesem Jahr AUF einem Wagen!! Ich freu mich wie bolle, weiß aber noch nicht, wie das Aufstellen läuft, warte noch auf nähere Angaben von ” meiner Truppe ” frage aber auch mal hier nach… ab wann muss ich da sein? Muss Verpflegung mitgenommen werden? Bis dann….. eine Sauerländerin, die sich in Sachen Karneval zu Hause verloren fühlt…. Kölle Alaaf!!

  27. Daniel
    19. Februar 2012 at 20:23

    wenn ihr ganz forne sein möchtet um viele süßigkeiten zu bekommen , dann wär es schon besser da früher als die menge anzutanzen :)) . nurn Tipp.

    Alaaf !

  28. Silvia
    19. Februar 2012 at 22:21

    schniiiiief…. doch nicht auf nem Wagen :O(

    Mein Kleiner ist ganz traurig und hatte grad gar keine Lust mehr auf morgen.
    Aber wir werden auch am Zochrand ne Menge Spass haben!!! ALAAF !!

  29. LoGo
    20. Februar 2012 at 11:21

    Hallo, weiss jemand, was den Rollstuhlfahrern vom Festkommitee als Antwort gegeben wurde? Gibt es spezielle Stellplätze?
    Danke

  30. Kristina
    20. Februar 2012 at 11:55

    Hallo,

    für 44 Euro konnte man eine Bankreihe auf einer Tribüne mieten. Was heißt das denn genau? Wieviele Plätze sind das, kann man den Ort selbst wählen und gilt der Preis für eine ganze Reihe oder nur für einen Platz. Ab wann kann man das für das nächste Jahr buchen und wo?
    Fragen über Fragen ;-)
    LG,
    Kiki

  31. viggi
    20. Februar 2012 at 13:08

    helau und alaaf! aber vor allem alaaf!
    weiß jemand,wie lang der zug geht und wann die straßen wieder aufgemacht werden? bzw. die aachener straße? grüße vom niederrhein

  32. Ingrid Herzog
    20. Februar 2012 at 16:37

    Ich verfolge den Zug im Fernsehn!!!!!
    Bin Koelnerin und wohne seit 40 Jahren im Hotzenwald!

    Wunderbarer Zug!!!!!!

    Koelle Alaaf!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  33. Stefan Mehlert
    20. Februar 2012 at 19:30

    Alaaf!
    Ich sitze nun im Bus und befinde mich auf dem Heimweg Richtung Norddeutschland.
    Ich bin als Trommler beim Spielmannszug Herzhorn mitgelaufen in der Gruppe 19…
    Mein Anliegen nun: Ich habe während des Umzugs von einer ganz süßen Besucherin eine gelbe Stoffente zugeworfen bekommen…wenn sie oder ihre Begleiterin dies lesen, möchte ich mich noch einmal ganz herzlich dafür bedanken :-D

  34. nolte
    20. Februar 2012 at 21:44

    Hallo Jochen, allaf aus Kölle,es einfach toll Karneval in Köln
    Monika

  35. Mella
    20. Februar 2012 at 22:28

    Huhu,
    wir waren heute das erste Mal in Köln beim Umzug, aber ganz ehrlich haben wir uns mehr erhofft!!!
    Im Fernsehen sieht das immer so schön aus und voll die mega stimmung und so aber beim umzug selbst fand ich es nun nicht so besonders und ich fand die haben auch nicht viel geschmissen oder wir hatten einen blöden Platz ich weiß es nicht!!!
    Aber ich weiß nicht, ob ich noch ein zweites Mal dahin fahren würde!!!!

    lg mella aus Alsdorf (Nähe Aachen)

  36. Eric
    3. November 2012 at 12:08

    Hallo Karneval in Köln
    Eure Links für den Zugweg 2013 sind noch nicht so ganz in Ordnung, ich bekomme immer die Karte vom Zugweg 2012, dabei geht ihr doch das nächste Mal über die Ringe.

    LG
    Eric

  37. Löher
    4. Januar 2013 at 18:07

    Hallo zusammen,

    sucht noch jemand Wagenengel für 2013?

    Ich habe eine Unterweisung nach 34a Wach- und Sicherheitsgewerbe.

    Auf Wunsch auch 4 Leute vorhanden.

  38. pitt
    23. Januar 2013 at 19:19

    gehe zum ersten mal im zug mit, wir sind eine gruppe von 170 menschen und müssen ja auch mal müssen ….es gibt aber keinen toilettenwagen … gibt es tricks oder erfahrungswerte ?

  39. Lucky
    24. Januar 2013 at 16:55

    Hallo……

    Ich biete mich als Wagenengel an! habe schon erfahrungen gemacht!!!! melde euch

  40. Nina Köberl
    28. Januar 2013 at 16:42

    Hallo zusammen,

    wir würden uns gerne den Rosenmontagszug zusammen mit unseren Kindern anschauen. Wo bzw. an welcher Stelle ist es für uns und die Kleinen am einfachsten. Aus dem Kinderwagen sind sie zwar schon lange raus, aber trotzdem möchte ich ungern im engsten Gewühl mit den beiden stehen.

    LG
    Nina

  41. Michael H
    6. Februar 2013 at 10:27

    Hallo,

    wir freuen uns schon riesig auf den Umzug =) aber ich wüsste gern ob und wo es Toiletten auf dem Weg gibt (Unsere Tochter hat leider eine sehr kleine Blase).

    MfG

  42. Harry Kooijman ( Alkmaar-Holland )
    6. Februar 2013 at 17:53

    Freue mich jedes jahr fuer den Zug. Leider nur bei W.D.R.. Wuensche alle viel spass.

  43. Gunther
    6. Februar 2013 at 19:05

    Hallo zusammen,

    an alles Karnevalsjecken hier:
    Welche Straße/ Ecke/Ort würdet ihr empfehlen, wo es vielleicht nicht zu 200% überfüllt ist?
    Für meine Wenigkeit wäre der Rosenmontagszug in Köln ein Premiere dieses Jahr, obwohl ich aus Berg. Gladbach stamme.

    Also, wer hilfreiche Infos hat, nur her damit:-)

    macht et jot und lasst et krachen

  44. Jan
    7. Februar 2013 at 13:10

    Hallo, gibt es auch eine Teilnehmersliste der Rosenmontagszug? Grüss aus Holland!

  45. Pehatzsch, Gabriele
    9. Februar 2013 at 12:06

    Kölle allaf,
    wir fahren dieses Jahr zum 1. Mal zum Umzug nach Kölle und sind schon sehr gespannt und total karnevalsverrückt und wollen am 10.02. noch zur ” Mer bruche Kölsch”-Tour 2013! Wie kommen wir vom Bahnhof aus dort hin!? VG Anne, Brigitte und Gabriele

  46. tanja
    10. Februar 2013 at 08:07

    Hallo wollte mal nachfragen wann der Rosenmontagszug losgeht.

  47. Ingo Schröder
    10. Februar 2013 at 10:59

    Liebe Jecke,
    ob denn wenigstens im nächsten Jahr wieder eine vernüftige Präsentation erfolgt, mit nachvollziehbarem Zugweg, nicht von einem 12 jährigen gezeichnet unter Angabe der Zeiten , von mir aus auch unabhängig vom Zugwegplan, zumindest der Startzeit überhaupt auf der Internet-Seite!!! und Angabe der Toiletten-Standorte anstelle dem Deiters Düren Stand. Stattdessen könnte man die Angaben von 2010 und Co. gerne auch mal löschen oder in`s Archiv setzen.
    Kopfschüttelnd,
    Ingo Schröder

  48. bellinck philippe
    10. Februar 2013 at 16:48

    Meine Heren, entschuldigungen fur meine Deutsche sprachen, aber ich bin Belgier und habe 30 jahre mitglieder und im elfenraad von dem “GROSSE JUNKERSDORFER” gewesen, und macht mich immer spass ihnen allen zum fernzehe zum zehen im die schone zitzungen und , ich bin zo gluchklich etwa alteren freunden am dinstag wieder zum zehen im junkersdorf, koln alaaf und bis bald.eine alte militair von belgien who karneval in zeines hertz bleibt fur immer.

  49. Daniel
    10. Februar 2013 at 19:07

    Wann sieht man den Zug, wenn man sich am Neumarkt trifft?

  50. matthieu
    11. Februar 2013 at 01:16

    Guten Tag, ich konnte nicht nachlesen ob das Parkhaus am Hbf am Rosenmontag zu ist oder ob man da parken kann… Weiss vielleicht jemand? Danke und Alaaf! ;)

  51. Motshagen
    11. Februar 2013 at 12:01

    gehbehindert, kann nicht lange stehen
    kann man evtl.
    einen Fensterplatz MIETEN ? für 2014

  52. Fragender
    11. Februar 2013 at 12:07

    WARUM FINDET MAN NIRGENDS EINE AUFSTELLUNG ODER LISTE ALLER TEILNEHMENDEN GRUPPEN??

  53. Fragender
    11. Februar 2013 at 12:08

    Wo finde ich eine AUFSTELLUNG ODER LISTE ALLER TEILNEHMENDEN GRUPPEN??

  54. Anna
    27. September 2013 at 19:30

    Hallo, wir sind ca 8-10 Senioren und suchen auf der Severinstr. für Rosenmontag 2014 einen Fensterplatz, Kann mir jemand weiterhelfen.Freue mich auf eine Antwort. Vielen Dank

  55. Helga
    2. Februar 2014 at 20:11

    Wooooo gibt es eine Teilnehmerliste des diesjährigen Rosenmontagszuges?..

  56. 3. Februar 2014 at 20:47

    Hallo ich auf der suche nach jemanden der uns sagen kann wie man sich als Frankfurt Drumcorps bewerben kann für den Umzug wir sind in der Faschings Zeit bei Bis zu 35 Auftritte unterwegs in Frankfurt Mainz. Wiesbaden. Frankreich. Wir machen eine super Bühnen Show und Straßen Show für uns wäre es das genialste mal in Köln mit zu laufen im Zug mehr Infos und Videos auf http://www.drumcorp-schwanheim.de wir haben jedes Jahr eine neue Show. Ein Gruß aus Frankfurt und danke für Ihre Antwort.

  57. Reiner Becker
    7. Februar 2014 at 10:24

    Es ist nicht zu glauben, was hier für ein Schwachsinn gefragt wird??

  58. 8. Februar 2014 at 16:43

    Wir haben noch Tickets in unserem historischen London-Doppeldeckerbus. Wir stehen direkt am Friesenplatz, inkl. Buffet, Bier, Sekt, Drinks, Musik. max. 20 Tickets werden verkauft. Aus dem Obergeschoss eine Top Aussicht direkt auf den Rosenmontagszug. Tickets unter http://www.comceptplus.com

  59. W.B.
    19. Februar 2014 at 18:36

    Wo finde ich eine Auflistung der Tribünen ?
    besonders in der Severinstrasse ?
    MFG W.B.

  60. Petra
    23. Februar 2014 at 20:16

    Hallo Gunther.Geh mal auf http://www.koelnerkarneval.de und schau mal nach dem Zugweg.Dort ist der Zugweg eingezeichnet und zwar in den Ampelfarben rot-gelb-grün.Grün heißt geringes Besucheraufkommen.Wir standen 2012 am Mühlenbach.War tatsächlich ganz in Ordnung!

  61. Franz Hering
    2. März 2014 at 16:04

    Eine Frau Lippinski im WDR hat die Aufstellung oder Listen .. einfach anrufen! Viel Spaß! KA :-)

  62. Lukas
    2. März 2014 at 16:32

    Hallo,

    noch ein bisschen weniger Pixel und man erkennt gar nichts mehr auf der Übersicht…

    gerne das nächste mal auf dieses neumodische System (Nord-Ost-Süd-West) integrieren…

  63. Jost
    2. März 2014 at 18:28

    Wo gibt es nach dem Umzug gute Ü30-Parties?

  64. Kreisl
    3. März 2014 at 05:43

    Ich komme heute das erste mal nach Köln ich bin mal gespannt wie es ist das ist mein erstes Mal auf dem Rosenmontag Umzug in Köln.

  65. Eiren
    3. März 2014 at 15:49

    Tiere gehören nicht auf solche Massenveranstaltungen.
    Man hätte auf Pferde verzichten können.

  66. Anne
    7. März 2014 at 14:39

    Hallo Zusammen,

    hat jemand gute Tips,wie man es als “gewöhnlicher” Karnevalsjecke schafft im Rosenmontagszug mitzugehen??Würden es so gerne unserer Mutter zum Geburtstag schenken. Ich habe schon gehört,dass es möglich ist. Aber wo,wie und für wieviel konnte mir bis jetzt keiner sagen. Ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen.
    Lg Anne

  67. K. Meckle
    9. März 2014 at 22:53

    1) Die Musik und der Lautsprecher vor Tribüne 79 (Hotel Residenz) waren so laut, dass die Musikkapellen “totbeschallt” wurden. Es ging dadurch viel jecke Stimmung verloren, weil der Moderator sich so wichtig nahm, dass nichts anderes mehr zu hören.
    Uns taten die Musikkapellen, vor allem die auswärtigen, sehr leid.

    Wann bekommt man wo Tribünenkarten für 2015 in den ersten drei (oder fünf) Reihhen?

    Mit allerbesten Grpüßen

    Meckle

  68. Birgit
    14. Januar 2015 at 16:12

    Gibt es schon einen Plan vom Zugweg für 2015?

  69. Sascha Bargel
    27. Januar 2015 at 23:35

    Hallo, ich suche noch ne Stelle als Wagenengel für de Karnevalszoch ich hoffe jemand kennt noch nen Verein der noch Wagenengel sucht.
    Zu mir Ich bin 18 und letztes Jahr auch in Bonn als Wagenengel im Rosenmontag mitgegangen und sonst auch schon oft ich würd mich freuen auf Feedback deswegen schonmal danke und Mit freundlichen Grüßen Sascha Bargel

  70. 29. Januar 2015 at 08:46

    ich habe im Radio gehört, daß der Charly Hebdo Wagen nicht fahren darf.

    Wenn selbst ein Narr nicht mehr sagen darf, was er möchte, haben die Islamisten ihr Ziel erreicht. Schade!

    Ich wäre stolz, wenn ich auf einem solchen Wagen, vor oder direkt hinter einem solchen Wagen laufen dürfte. Und als Zuschauer hätte ich ihn laut bejubelt.
    Katharina

  71. Herbert Giesen
    29. Januar 2015 at 12:40

    Die Streichung des Charlie Hebdo Wagens ist nicht nur schade sondern auch beschämend für das Festkommittee und für Köln. Hier hätte man einmal Gelegenheit gehabt, Farbe zu bekennen, aber man zieht den Schwanz ein, wenn ein paar besorgte Bürger ihre Bedenken äußern und der ein oder andere Zugteilnehmer zu feige ist, hinter dem Wagen postiert zu sein. Wenn heutzutage wegen jeder auch noch so harmlosen Bedrohung weitreichende Maßnahmen getroffen werden, dann wird das irgendwann Schule machen (wenn nicht schon geschehen) und die Kölner werden ab jetzt als übersensible Bedenkenträger (auf gut Deutsch Feiglinge) in die Geschichte eingehen.
    Ich wäre verdammt stolz auf das Festkommittee und auf meine Heimatstadt Köln gewesen, wenn das Projekt Charlie Hebdo durchgeführt worden wäre. Was bleibt ist große Enttäuschung. Jetzt kann sich das Festkommittee ja wieder der üblichen, wiederholenden, langweiligen und insbesondere ungefährlichen Angie- und Obama-Persiflage widmen.
    Für mich ist der Rosenmotagszug in Köln für dieses Jahr zumindest gestorben.
    Herbert

  72. Georg Schwartz
    29. Januar 2015 at 20:02

    Das ist ungemein schwach den charlie hebdo Wagen rauszunehmen.
    Die Kölner haben keine Zivilcourage, Weicheier ohne Rückgrat.

  73. Peter
    29. Januar 2015 at 23:33

    ..Ich kann mich dem was hier über den Rückzug des Charlie Hebdo Wagens schon gesagt wurde nur anschließen! Ihr lasst euch von ein paar durchgeknallten Versager-Terroristen den Mund verbieten oder zumindest soviel Angst einjagen, dass das Endergebnis das gleiche ist! Denkt noch mal darüber nach welches Signal ihr damit sendet wenn ihr diesen Gehirn-gewaschenen Religionsfaschisten auch nur einen Nanometer Boden überlasst. Und wenn morgen ein paar Nazi-Nasen mit Anschlägen wegen einem Antirassistischen Wagen drohen, wo zieht ihr dann die Grenze?
    In meinen Augen stellt euer Verhalten einen Etappensieg für die Terrorismus dar..Schade!!!

  74. M Hassenteufel
    30. Januar 2015 at 12:32

    Hi, gratuliere zu Ihrer Feigheit, jeder früherer Hofnarr an den Fürstenhäuser, die Ihren Herrschern die Meinung sagten, wird sich im Grab herumdrehen. Hoffentlich haben die Düsseldorfer und Mainzer mehr Zivilcourage. Werde beim Kölner Rosenmmontagszug abschalten. Habe schon den WDR gebeten auf die Übertragung zu verzichten. Diesen Höhepunkt der Kölner Karnevalssession kann man knicken.
    MH

  75. Baumbach
    30. Januar 2015 at 12:42

    und 2016 heißt es dann كولونيا الاهتمام
    Herzlichen Glückwunsch, daß Ihr den Vermummten einen Sieg geschenkt habt, von wegen keine Islamisierung des Abendlandes!!.

  76. owen
    30. Januar 2015 at 21:24

    Nach dieser Berichterstattung wird meine Familie am Karneval in Köln nicht teilnehmen.Ich bin zwar auch nicht mit denGrundsätzen von Pegida einverstanden,aber sie pauschal als dumpfe Menschen /die man als Müll entsorgt/ ist ja wohl mehr als unerträglich.Und Putin so zu deskreditieren ist wohl auch daneben.Tschüss Kölle,mit uns nicht !

  77. Peter Merbt
    1. Februar 2015 at 01:44

    (muss nicht veröffentlicht werden)
    Liebe Macher vom Kölner Rosenmontagszug,
    ich hätte einen Vorschlag zum Wagen betreffs Islam und Charlie Hebdo, nachdem Ihr ja auf den bereits veröffentlichten Plan zum Wagen verzichtet.
    Lasst einen leeren Wagen fahren. Keine Aufschriften, kein Schmuck, keine Kamelle etc. Vor und hinter dem Wagen keine Musik und keine Gruppen. Einfach nur eine Zugmaschine oder ein Pferd vor einem leeren Plattenwagen. Und: keine Erklärungen. Medien und Publikum sollten sich selbst ihre Gedanken darüber machen.

  78. Schneider irene
    1. Februar 2015 at 14:55

    Schade dass der zugweg immer noch geaendert ist,haben dadurch viele Freunde und unseren Stehplatz in der albertusstrasse verloren,wir standen ueber zehn Jahre dort.alaaf

  79. Hans Hermann Fitzler
    4. Februar 2015 at 18:21

    Man sollte doch die Seite aktualisieren und nicht die Texte und Grafiken von 2014 benutzen. In der Rosenmontagszeitung geht es doch , warum nicht hier?
    Die Anfangszeiten des Rosenmontagszug stimmt auch nicht.
    Met ech kölschem Jroß
    Hans Hermann Fitzler

  80. Klein Renate
    9. Februar 2015 at 08:45

    Hallo leider war es mir nicht möglich irgendwo herauszufinden bis wann man als Gruppe mit einem Reisebus an Rosenmontag nach Köln hereinfahren bzw. wo parken oder wann wieder wo abholen kann.Vierlleicht kann mir ja hier einer helfen .( Das wir mit der Bahn fahren können ist uns schon klar)

  81. Denis
    9. Februar 2015 at 18:13

    Danke für die Info. Texte und Grafiken wurden aktualisiert!

  82. Denis
    9. Februar 2015 at 18:13

    Danke für die Info. Texte und Grafiken wurden aktualisiert!

  83. Norbert
    10. Februar 2015 at 08:24

    Hallo, Ich wollte mal wissen wo man sich melden muss wenn man als Wagen Engel mit gehen möchte?

  84. Jens Düren
    10. Februar 2015 at 10:26

    Hallo. Wagen-Engel melden sich bitte beim Festkomitee Kölner Karneval. Alle Kontaktdaten findet ihr unter http://www.koelnerkarneval.de.

    Reisbusse fahren besser die P+R Parkplätze an. Ich empfehle den Parkplatz Köln-Weiden-West und dann mit der Strassenbahn Linie 1 in die Innenstadt.

  85. dee-a
    12. Februar 2015 at 18:13

    Kölle Alaaf! Wegen Krankheit verkaufen wir 2 reservierte Tribünenplätze in der 1. Reihe inkl. Speisen/Getränke/Sanitär etc. in und am Luxushotel Hilton Cologne in Domnähe zu 185,- EUR pro Person! (Originalpreis EUR 194,-) am Rosenmontag. Wer hat Interesse?
    eMail an dee-a [at] arcor.de

  86. Cilena Hobbinger
    13. Februar 2015 at 03:51

    Alaaf dann mal. Ich hoffe auf viele Jecken im Islamistenkostüm, wenn schon der Charlie-Wagen nix wurde. (“Isch bin Desperate Doggie und isch mache Rap, und dann fahr isch in Irak und schneide Köppe ab. Isch fi##e deine Mudder und deine kleine Schwester ab neun Jahre.”) Nicht unterkriegen lassen!

  87. Pascal B.
    15. Februar 2015 at 21:25

    Wird noch ein Wagen Engel Gesucht, dann meldet euch bei mir danke :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *